rivaGudä

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Cliquen ;)
  Widmungen ;)
  Erledigungen ^^
  STUNDENPLAN!!! lol
  Philosophie at myself ;)
  Geschichten ;)
  my hits 4 u ;)
  Songtexte :)
  BJ 4 EVER!!!
  Jon Bon jovi!!
  Manga/Manhwa
  Lieblinschara : Trunks
  Lieblingschara: Sasuke
  Lieblingschara: Yami
  Lieblingschara: Setsuna
  Lieblingschara: Marron + Chiaki
  Lieblingschara: Dark



  Links
   Resi
   Sasi
   LEKKER
   ERRRECK :D
   Annööööö



adopt your own virtual pet!


http://myblog.de/riva

Gratis bloggen bei
myblog.de





Depri- Phase :(

Life Is What You Make It
At least that's what they say
Well I think im gonna make it
Fulfill my dreams one day
I feel this fire growing deep inside of me
Im so inspired knowing that its my destiny

I breathe like a champion
I dream im a champion
I see im a champion
Its meant to be
My wills getting stronger
I cant wait any longer
Im singing a song that's inside of me
Cuz im a believer
I know that I can make it
No matter what they say
So im a believer
The Future is Now
It starts today

I keep my head up

Everyday im waiting
Trying to find the patients
So close I can taste it..But sometimes its so hard
But imma keep on pushing
And Imma keep on fighting
And imma keep on trying because I come to far

I breathe like a champion
I dream im a champion
I see im a champion
Its meant to be
My wills getting stronger
I cant wait any longer
I'm singing a song that's inside of me
Cuz im a believer
I know that I can make it
No matter what they say
So im a believer
The Future is Now
It starts today

The Future is now ..It Starts Today

Immer wenn du glaubst,
dass glück habe dich erreicht,
so macht dir der teufel,
dein leben zur hölle,
und nimmst dir wieder dein lächeln.

erneut stehst du hilflos dort,
und du denkst,
dein leben ist sinnlos...
am liebsten würdest du die augen schließen,
und nie wieder aufwachen.

sprechen dir diese worte aus deiner seele?
dann geht es dir so wie mir...
dennoch geben weder du und ich nicht auf?
was hält uns eigentlich noch?
wieso nehmen wir nicht das schwert?
und setzen es ein?...

paradox?
oder nicht?
aber irgendwie auch nicht...
denn die hoffnung,
existiert weiter tief in uns ..
auch wenn wir es nicht merken...

irgendwo hegen wir den glauben an das gute...
egal wie die situation auch sein mag.
und falls wir ehrlich sind...
stimmt es auch...
oder?

sind dann unsere gedanken paradox zu unserer hoffnung?
eigentlich nicht...
denn erst wenn die hoffnungn stirbt,
haben wir alles verloren,
und erst dann,
werden wir jenen schritt wagen,
der unsere gedanken widerspiegelt...

erst dann,
nicht früher,
und nicht später,
die hoffnung,
ist das einzige was dich aufrecht erhält...



gerade habe ich mal wieder mal meine poetische phase... tut mir leid.. aber im mom gehts mir nur absolut scheiße... wie gesagt... der teufel lauert immer unter uns...
denn gott kann leider nicht überall gleichzeitig sein..

ciaociao

Miriam
21.5.06 20:08
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung